“Wir schaffen es nicht 60 Minuten eine konstante Leistung zu zeigen und schlagen uns somit mal wieder selbst! Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit (12:12), lief in der zweiten Halbzeit nichts mehr und wir verlieren am Ende mit 19:24!”

Wir sagen Kopf hoch und nächste Woche wieder einen Sieg einfahren.
Gegen wen es gehen wird erfahrt ihr hier: https://www.facebook.com/TVEngersDamen